Ratskandidat Manfred Hoffmann

Liebe Wählerinnen und Wähler,

am 13. September 2020 sind Kommunalwahlen. Ich kandidiere für den Stadtrat und möchte mich Ihnen kurz vorstellen: Ich bin 72 Jahre alt, verheiratet, habe zwei Kinder und sechs Enkelkinder. Nach der Schulausbildung habe ich eine Berufsausbildung und ein Studium mit dem Abschluss Diplom-Ingenieur abgeschlossen.  Durch ein anschließendes Lehrerstudium mit Erster und Zweiter Staatsprüfung war ich dann bis zu meinem Ruhestand Lehrer an einem Berufskolleg. Ehrenamtlich bin ich im Presbyterium der Evangelischen Kirche Wülfrath tätig. Hier ganz besonders als Baukirchmeister.

Als  Mitglied der SPD vertrete ich seit 1989 die Wülfrather Bürgerinnen und Bürger im Rat der Stadt Wülfrath. Seit 1995 bin ich Vorsitzender der SPD Fraktion.  Meine kommunalpolitischen Interessen liegen insbesondere im Bereich der Kultur-, Energie- und Finanzpolitik. Ich war Mitglied in verschiedenen Fachausschüssen und im Haupt- und Finanzausschuss. Als Mitglied der Gesellschafterversammlung der Stadtwerke Wülfrath setze ich mich für die Daseinsvorsorge mit Wasser, Gas und Strom ein. 

Gerne würde ich meine kommunalpolitische Tätigkeit im Rat der Stadt Wülfrath zum Wohle der Menschen in Wülfrath fortsetzen. Dafür werbe ich um Ihr Vertrauen. Gehen Sie bitte am 13. September wählen.

Ihr 

 Manfred Hoffmann

Wahlkreis: 9090 Vereinshaus Kalkstädter Wülfrath e.V.